Start a new topic

Plunet

Any other users here that have there problems with Plunet job portals of their clients?


Other portal software doesn't cause any troubles on a Mac, but this Plunet software is suboptimal.

1 Comment

Plunet:


Vielen Dank für ihre Anfrage. Auch als Mac Anwender sollten Sie in der Lage sein, Plunet zu verwenden (abgesehen von ein paar kleineren grafischen Problemen). Offiziell unterstützen wir nur Internet Explorer, allerdings prüfen wir, ob Plunet auch auf anderen Browsern (Chrome, Firefox, Safari) läuft. Wir haben vor vier Wochen ein Test gefahren auf OSX Yosemite und konnten keine funktionalen Probleme erkennen. Bitte nennen Sie uns ihre Betriebssystem Version und ihre Safari Version und was genau nicht funktionieren soll.

 

Bitte beachten Sie, dass auch andere Systeme für den Übersetzungsmarkt nicht für OSX verfügbar sind (Kilgray memoQ, SDL Trados Studio). Die verbreitete Produktionsumgebung im Übersetzungsmarkt ist PC mit Microsoft Windows und Produkte, die für Windows verfügbar sind. Wir werden daher auch in Zukunft keine offizielle Unterstützung von OSX anbieten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, über Parallels eine Windows Umgebung (mit Internet Explorer) auf ihrem Mac zu benutzen.

 

Today they write:


ihre Mail wurde an mich weitergeleitet und ich habe Ihren Fall mit den von Ihnen angegeben Infos untersucht.

 

In der Tat kann man leider keine Jobdateien nach Login im Safari aus dem PBM downloaden, Pop-Ups werden an dieser Stelle fälschlicherweise geblockt. Das habe ich an die Entwicklung weitergegeben und es wird mit Hochdruck daran gearbeitet. Bis das Problem behoben wurde würde ich sie bitten auf den Browser Chrome auszuweichen, hier sollten sich die Pop-Ups öffnen.

 

Probleme mit Links beim E-Mail-Versand oder beim Zip-Vorgang konnte ich allerdings nicht feststellen, sowohl im Safari als auch im Chrome lief alles reibungslos. Falls sie das Problem nach Update auf die neueste PBM-Version der 6.1. trotzdem nachstellen können, würde ich sie bitten ihre Einstellungen (insbesondere Sicherheitseinstellungen) zu überprüfen und danach bei Bedarf ein Ticket zu erstellen. Informationen dazu, was bei Aufruf des Links (gegebenenfalls muss der Link in die Adressleiste kopieren werden) für eine Antwort erscheint und welche Dateien nach dem ZIP-Vorgang entstehen, wären in diesem Fall hilfreich.

 

Falls sie weitere Fragen haben können sie sich gerne an mich wenden.

Login to post a comment